Produktauswahl der LS+S GmbH "Schäkel" - LS+S - your safety is our business

Stichwortsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte > WG5 - Zubehoer > Schäkel
Schäkeleinsatz
 
Schäkel

Treffen Sie hier Ihre Auswahl aus den verschiedenen Schäkeltypen.

Schäkel nach DIN 82101 haben - bedingt durch die Güteklasse 5 - grössere Abmessungen und damit verbunden auch ein höheres Gewicht als die hochfesten Schäkel nach DIN 13889. Die größer dimensionierten Bolzen entschärfen jedoch das Problem der "scharfen Kante" insbesondere beim Einsatz mit Drahtseilen. 

Die hochfesten Schäkel in Güteklasse 8 zeichnen sich durch eine kompakte Bauform und ein geringeres Eigengewicht aus. 

Insbesondere für den Einsatz mit Rundschlingen sollten Sie "wide body Schäkel" wählen. Der speziell für Rundschlingen und Grummets ausgeformte Bügel schützt vor scharfen Kanten.

Als Sonderbauform finden Sie hier Spundwandbohlenschäkel - speziell für das Setzen von Spundwänden konzipiert.

Bitte achten Sie bei der Auswahl auf ausreichend dimensionierte Bolzen-Ø, 
damit ihr Schäkel nicht zur scharfen Kante für das Anschlagmittel wird.
Tipp Schäkel
 
 
Standard-Schäkel DIN 82101
 
 
Schäkel A DIN 82101
 
 
Schäkel B DIN 82101
 
 
Schäkel C DIN 82101
 
 
Hochfeste Schäkel
 
 
Schäkel hochfest DIN 13889, geschweift Augbolzen
Schäkel hochfest DIN 13889, gerade  Augbolzen
 
 
Schäkel hochfest DIN 13889, geschweift BMS
Schäkel hochfest DIN 13889, gerade BMS
 
 
Sonderschäkel
 
 
 
 
wide body Schaekel
 
 
Schaekel für Spundwaende
 
Bitte beachten Sie die Hinweise zum korrekten Einsatz der Schäkel!
richtige Schaekelanwendung 2
falsche Schaekelanwendung 2
 
richtige Schaekelanwendung 1
falsche Schaekelanwendung 1
 
richtige Schaekelanwendung 3
falsche Schaekelanwendung 3
richtige Schaekelanwendung 5
 
richtige Schaekelanwendung 4
falsche Schaekelanwendung 4
 
 
 
zurück
 
Seitenanfang
 
Warengruppe
 
Anfrageshop
 
Startseite
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü