PES-Hebeband mit Endschlaufen

0,00 337,80  zzgl. MwSt.

Polyester-Hebeband EN 1492-1

2-lagig – mit Endschlaufen

  Gibt es noch offene Fragen?

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Polyester-Hebeband

EN 1492-1

mit verstärkten Schlaufen

Schlaufenbänder liefern wir aus hochwertigem Polyestergewebe. Das Gurtmaterial ist licht- und wärmestabilisiert. Die gewebte Schlaufenverstärkung quillt bei Nässe nicht auf.

Wenn nicht anders gefordert, liefern wir das Gewebe 2-lagig vernäht.

Die Gurtbreite beträgt 30 mm pro Tonne Tragfähigkeit. Die Einfärbung entspricht dem europäischen Farbcode.

Im Standard liefern wir die Schlaufe auf Bandebene - bei Gurtbreiten ab 90 mm auf 1/3 Bandbreite, bis 60 mm auf 1/2 Bandbreite.

Hebebänder zeichnen sich durch ein geringes Eigengewicht und gute Handhabung aus.

Bitte beachten:

Im Einsatz darf der Öffnungswinkel der Schlaufen 20° nicht übersteigen.

Bei großen Kranhaken bitte die Schlaufenlänge entsprechend anpassen!

Scharfe Kanten

Wie alle textilen Anschlagmittel sind sowohl Hebebänder als auch Rundschlingen gegen Schnittverletzungen durch scharfe Kanten zu schützen.

Hierfür eignen sich hervorragend Kantenschutzschläuche aus Polyurethan.

DGUV-Prüfpflicht

Zusätzliche Information

WLL kg

, , , , , , ,

Nutzlänge L1

, , , , , , , , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.